ab 15.06.2023Tanja - Tagebuch einer Guerillera

Die 19-jährige Tanja aus den Niederlanden entscheidet sich dazu als Au-pair nach Kolumbien zu gehen und wird sofort mit den politischen Unruhen des Landes konfrontiert. Entsetzt durch die Ungerechtigkeit, die sie beobachtet, schließt sie sich der größten Guerilla-Armee der Welt, FARC, an und greift zur Waffe, um zu kämpfen. Nach Jahren im gefährlichen Dschungel wird Tanja zu einem wichtigen Mitglied der Organisation und wird schließlich als Teil der FARC-Delegation bei Friedensverhandlungen eingesetzt, die zum Ende des längsten Bürgerkriegs in der Geschichte Lateinamerikas führen. Doch jetzt wird die Wiedervereinigung mit ihrer Familie durch einen Interpol Haftbefehl aufgehalten.

Produktion: Dreamer Joint Venture Filmproduktion

Verleih: Mindjazz Pictures

weitere Kinostarts
Weitere Beiträge