Förderentscheidung vom 3. Juni 2021Director's Cut

Das Gremium Director's Cut der MOIN Filmförderung hat am 03. Juni mehr als 1,1 Millionen Euro an 23 Projekte vergeben.

{"aktuell":"","gremiumid":"197127","freigabe":"[0+TO+1]","we_cmd":{"1":21945},"jahr":2021}
23 Ergebnisse

Produktionsförderung

Kategorie: Spielfilm Kino
Drama, 90 Min.

Die junge Schriftstellerin HEITEA kehrt in ihre polynesische Heimat zurück, wo sie vom galanten Botschafter DE ROLLER empfangen wird. Um eine schwere Schaffenskrise zu überwinden, beginnt Heitea für De Roller als Dolmetscherin zu arbeiten. Zwischen den beiden entwickelt sich eine starke Anziehung voller Hoffnung und frustrierter Sehnsüchte.

Gremium Director's Cut im Juni 2021

Kategorie: Spielfilm Kino
Drama, 100 Min.

Die Zeit läuft gegen KAI (24). Heute wird sein gewalttätiger Bruder MIRKO (27) vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen. Und heute Abend wird er zu Kai nach Hause kommen um sich das Geld zurückzuholen, das Kai für ihn aufbewahren sollte. Das Problem ist...das Geld ist ausgegeben.

Gremium Director's Cut im Juni 2021

Kategorie: Dokumentarfilm Kino
Dokumentarfilm, 90 Min.

Als eine Pariser Frau ihre Pläne für einen assistierten Suizid bekannt macht, sucht ihr Sohn nach Erklärungen in der Vergangenheit, um den angekündigten Tod seiner Mutter zu verstehen.

Gremium Director's Cut im Juni 2021

Kategorie: Spielfilm Kino
Familienfilm, Abenteuerfilm, 90 Min.

Nach seinem Erfolg in Teil 1 hatte sich Max ein tolles neues Schuljahr erhofft. Doch als würde es nicht reichen, dass er weiter gemobbt wird, jetzt soll er auch noch in einer Seniorenauswahl im Fußball gegen seine Klasse kicken. Und dann spukt es in der Burg und für Max und seine Seniorenfreunde beginnt ein neuer Fall...

Gremium Director's Cut im Juni 2021

Kategorie: Hybrid
Drama, 90 Min.

Tito, die streunende Katze einer Filmemacherin, die mit ihren eigenen unsichtbaren Narben kämpft, fällt aus dem 8. Stock und bleibt gelähmt zurück. Gemeinsam begeben sie sich auf eine Reise nach China, auf der Suche nach Genesung für Körper und Geist.

Gremium Director's Cut im Juni 2021

Kategorie: Spielfilm Kino
Familienfilm, Abenteuerfilm, 90 Min.

Die 11-jährige Ama lebt als Tochter illegaler Einwanderer in den Niederlanden. Als die Abschiebung der Familie bevorsteht, versteckt sie sich und beobachtet, wie ihre Mutter und ihr Bruder verhaftet werden. Auf der Suche nach ihrem Vater streift Ama vollkommen allein durch Rotterdam – bis ihr Totem-Tier sich ihr offenbart und sie begleitet.

Gremium Director's Cut im Juni 2021

Drehbuchförderung

Kategorie: Spielfilm Kino
Drama, 90 Min.

1915 Varto - eine armenische Frau überlässt ihren Sohn einem kurdischen Bauern. Im Gegenzug dafür, dass er sich um ihren Jungen kümmert, sagt sie ihm, wo ihre Truhe voller Gold ist und geht. Diese tragische Geschichte kommt wieder zum Vorschein, als Cem 2015 nach dem Tod seines Großvaters von Hamburg nach Varto zurückkehrt….

Gremium Director's Cut im Juni 2021

Kategorie: Spielfilm Kino
Komödie , 100 Min.

Nachdem die gelangweilte Hausfrau Anna herausfindet, dass sie die Protagonistin eines klischeebehafteten Romans ist und sich gegen ihren Autoren zur Wehr setzt, scheinen die Grenzen zwischen Fiktion und Realität zu verschwimmen. Es beginnt ein emanzipativer Kampf zwischen Schöpfung und Schöpfer.

Gremium Director's Cut im Juni 2021

Kategorie: Spielfilm Kino
Drama, 90 Min.

Renate verliert nach 40 Jahren ihre Arbeit. Aus Langeweile beginnt sie, ihre Nachbarn zu beobachten. Besonders Mia, die junge Fotografin im Ferienapartment gegenüber, fasziniert Renate. Sie folgt ihr und mischt sich ungefragt in ihr Leben ein. Als sie herausfindet, dass Mia Mann und Kind hat, tut sie alles, um Teil der junge Familie zu werden.

Gremium Director's Cut im Juni 2021

Projektentwicklung

Kategorie: Spielfilm Kino
Coming of Age, 100 Min.

Eine nicht endende Hitzewelle plagt das Land. Wasser ist knapp. Alle warten auf den lang ersehnten Regen. ELIO (16) muss sparen. Als er den lebensbejahenden AZUR (16) kennenlernt, taucht er mit ihm in eine Welt des Überflusses ein. Er verbringt jeden Tag dieses heißen Sommers in Azurs Pool, bis seine Welten kollidieren und alles in Flammen steht.

Gremium Director's Cut im Juni 2021

Kategorie: Spielfilm Kino
Tragikomödie, 90 Min.

Als ihre Mutter als Auslandskorrespondentin nach China geschickt wird, landen der sehr spezielle Tom (10) und seine Geschwister Elmar (13) und Nina (15) bei den Großeltern in Lunau; einem ländlichen Ort hoch im Norden, der den Stadtkindern erscheint wie ein fremder Planet.

Gremium Director's Cut im Juni 2021

Kategorie: Dokumentarfilm Kino
Dokumentarfilm, 90 Min.

Der Film erzählt die Geschichte von den Iranerinnen Narges, Hamideh und Faezeh – von drei Freundinnen, drei Entscheidungen und drei Perspektiven auf das, was Heimat, Migration und Exil bedeuten.

Gremium Director's Cut im Juni 2021

Kategorie: Dokumentarfilm Kino
Dokumentarfilm, 90 Min.

Mitten in Hamburg prägt sie das Stadtbild: Eine historische Eisenbahnbrücke mit vier Gleisen – die Sternbrücke. Die Mietverträge der Menschen, die hier leben, arbeiten und feiern, laufen 2022 aus. Denn dann wird die Sternbrücke abgerissen. Was bedeutet das für all diejenigen, die diesen besonderen Ort über Jahrzehnte geprägt haben?

Gremium Director's Cut im Juni 2021

Kategorie: Spielfilm Kino
Komödie, 90 Min.

Florian ist blind, Kati ist gehörlos. Über ihre Arbeit im Dialoghaus Hamburg lernen sie, miteinander zu kommunizieren. Sie verbringen viel Zeit zusammen und verlieben sich. Es ist der Beginn einer skurrilen Liebesgeschichte.

Gremium Director's Cut im Juni 2021

Kategorie: Spielfilm Kino
Dramedy, 100 Min.

Nina und Angie, Mütter und beste Freundinnen, sitzen wegen 300 Euro in einer Bank fest. Die daraus folgende, ungewollte Geiselnahme birgt ebenso komische wie dramatische Momente. Nur durch Zusammenhalt können die Frauen aus dieser Situation ausbrechen.

Gremium Director's Cut im Juni 2021

Kategorie: Dokumentarfilm Kino
Dokumentarfilm, 90 Min.

„Die Heilung (AT)“ ist ein wissenschaftlicher und politischer Doku-Thriller, der wie sein Protagonist Ingmar Hoerr im Zentrum brisanter aktueller Entwicklungen und Debatten rund um die globale Corona-Pandemie steht.

Gremium Director's Cut im Juni 2021

Auswertungsmaßnahmen

Kategorie: Spielfilm Kino

Schiff ahoi: Stell dir vor, du willst dich verstecken, aber musst auf die Bühne!

Gremium Director's Cut im Juni 2021

Kinoförderung

Kategorie:

An 17 Spielabenden möchten sollen beim Open Air Kino im Schanzenpark zu den verschiedenen Themenschwerpunkten bei den Filmnächten (Musik, Quer, Frauen, Stadtteil, Global, Klima, Drogenaufklärung) Filmveranstaltungen mit einem breiten Rahmenprogramm und vielen Gästen organisiert und dabei alle Allersgruppen angesprochen werden.

Gremium Director's Cut im Juni 2021

Kategorie:

Es geht um die Durchführung eines Freiluftkinos vom 01.07. bis zum 05.09.2021 im Stadtpark Eimsbüttel. Dabei handelt es sich um ein öffentliches integratives Kinoprojekt "KINO SCHAFFT BRÜCKEN, BRINGT ZUSAMMEN", das von der Bezirksversammlung Eimsbüttel und diversen lokalen Institutionen unterstützt wird und zum 3. Mal im Stadtteil stattfinden soll.

Gremium Director's Cut im Juni 2021

Kategorie:

Kinozukunft - Kulturbauten im Stadtgefüge: Wie können Kino und Film neu gedacht werden? Die Film- und Gesprächsreihe stellt die Gedanken zur Gründung des Zentrums audiovisueller Kulturen vor und eruiert wie die Kinemathek der Zukunft für die Stadt der Zukunft aussehen soll.

Gremium Director's Cut im Juni 2021

Kategorie:

Konzeption und Umsetzung von Programmbroschüren, Bannern, Print-Anzeigen, Plakaten und Verteilpromotion.

Gremium Director's Cut im Juni 2021

Kategorie:

Die drei Hamburger Programmkinos 3001, B-Movie und Metropolis präsentieren an zehn Abenden im August 2021 im wunderschönen, denkmalgeschützten Innenhof des Museums für Hamburgische Geschichte historische und jüngere Stummfilmproduktionen der deutschen und internationalen Filmgeschichte mit Live-Vertonung durch Hamburger Musiker:innen.

Gremium Director's Cut im Juni 2021

Kategorie:

Marketingförderung für das "Zeise Open Air" im Innenhof des Altonaer Rathauses.

Gremium Director's Cut im Juni 2021