Übersicht

Veranstaltungen

02.09.

Rechteklärung und Intellectual PropertyOnline Workshop





Anhand von konkreten Beispielen beantworten Rechtsanwalt Dr. Andreas Pense (Kanzlei UNVERZAGT) und Produzent Matthias Greving (Kinescope Film) folgende Fragen:

Welche Rechte sind für die Herstellung von Filmen oder Serien zu klären?
Wann sollte die Klärung stattfinden?
Welche Rolle spielen Persönlichkeitsrechte?
Von wem und wie lasse ich mir Rechte einräumen und wie kann ich sie weiter übertragen?
In welchem Umfang lizenziere ich Rechte an meine Auswertungspartner?
Welche Rechte kann ich zurückbehalten?

Dauer des Workshops: 10:00-12:30 Uhr
Anmeldung bis Dienstag, 31. August, 12 Uhr.
Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Zugangsdaten werden Ihnen rechtzeitig vor der Veranstaltung per Mail zugeschickt.
Die Veranstaltung richtet sich hauptsächlich an Nachwuchsproduzent*innen.

Der Workshop findet gemeinsam mit UNVERZAGT Rechtsanwälte statt.


Datum: 02.09.2021
Uhrzeit: 10:00 Uhr
Ort: Zoom
Anmeldeschluss: 31.08.2021 12:00 Uhr
Die nächsten Veranstaltungen
16.06.

Women in Audio

Podiumsdiskussion im Rahmen von MediaSoundHamburg
27.06.

Set-Aufnahmeleitung

mit Eric Schwarz
09.08.

Filmkalkulation

mit Produzent und Produktionsleiter Robert Geisler
26.09.

Kamera-Assistenz

mit Katharina Elvers
04.10.

Podiumsdiskussion zum Filmfest Hamburg

mit den Kanzleien GRAEF, UNVERZAGT und VON HAVE FEY