Übersicht

Veranstaltungen

09.11.

Die Fakten hinter dem Waterfall – Erlöse und Recoupment im Detail erläutertWorkshop mit Harro von Have, VON HAVE FEY Rechtsanwälte

Anhand von konkreten Beispielen beantwortet Rechtsanwalt Harro von Have (Kanzlei VON HAVE FEY) gemeinsam mit Peter Schauerte, zuletzt Leiter Home Entertainment und Consumer Products sowie Local Content Warner Bros., folgende Fragen:

  • Wie lässt sich die Erlösteilung bei einem Kino-Verleihvertrag optimieren? Wo liegen die Fallstricke?
  • Wie erkenne ich, dass mein Vertragspartner die Erlöse an der Quelle abrechnet?
  • Welche Folgen hat die Querverrechenbarkeit von Herausbringungskosten und allen Erlösen?
  • Wie optimiere ich den Vertrieb meiner Auslandsrechte? Wann entscheide ich mich für eine Vertriebsfirma, wann für einen Sales Agent?
  • Was muss ich bei einem Rückflussplan berücksichtigen (Förderungen, Beteiligungen Dritter, Überschreitungen, Rückstellungen)?
  • Welche Geschäftsmodelle sind gegenüber SVoD-Plattformen denkbar?

Die Teilnahme ist kostenfrei und richtet sich an Studierende, Produzent*innen aller und interessierte Jurist*innen.

Veranstaltungsdauer: 10:00-12:30 Uhr.

Achtung: Bei dieser Veranstaltung gilt die 2G-Regelung: Geimpft oder genesen. Beim Einlass muss ein Coronavirus-Impfnachweis oder ein Genesenennachweis jeweils zusammen mit einem amtlichen Lichtbildausweis vorgelegt werden. Die Erfassung der Kontaktdaten der Teilnehmenden erfolgt digital mit der Luca-App oder handschriftlich auf Papier.

Datum: 09.11.2021
Uhrzeit: 10:00 Uhr
Ort: Lichtmess-Kino, Gaußstraße 25, 22765 Hamburg
Anmeldeschluss: 05.11.2021 12:00 Uhr
Die nächsten Veranstaltungen
07.12.

Neuer Termin am 29.03.2022: Undercover-Recherchen und investigative Dokumentarfilme: mit einem Bein im Knast oder Sieg der Film- und Pressefreiheit?

Talk mit Dr. Ralph Oliver GRAEF, GRAEF Rechtsanwälte und Tristan Chytroschek, a&o buero film produktion
29.03.

Undercover-Recherchen und investigative Dokumentarfilme: mit einem Bein im Knast oder Sieg der Film- und Pressefreiheit?

Talk mit Dr. Ralph Oliver GRAEF, GRAEF Rechtsanwälte und Tristan Chytroschek, a&o buero film produktion