Übersicht

Veranstaltungen

04.05.

Internationale Produktion, Finanzierung und Finanzierungspartnermit Dr. Andreas Pense, Kanzlei UNVERZAGT

Anhand von konkreten Projektbeispielen (Dokumentarfilm und fiktionaler Kinofilm) beantworten Rechtsanwalt Dr. Andreas Pense (Kanzlei UNVERZAGT) und Produzent Matthias Greving (Kinescope Film) folgende Fragen:

Warum richtet sich eine Produktionsfirma oder ein*e Produzent*in international aus?
Welche Marktchancen gibt es?
Was sind die Herausforderungen, einen Film heutzutage unabhängig zu finanzieren und was sind gängige Finanzierungsstrukturen?
Wie ist das Vorgehen bei der Wahl eines Finanzierungspartners?

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Veranstaltung richtet sich primär an Nachwuchsproduzent*innen.

Der Workshop findet gemeinsam mit UNVERZAGT Rechtsanwälte statt.

Dauer des Workshops: 10:00-12:30 Uhr



Achtung:

Bei dieser Veranstaltung gilt die 3G-Regelung: geimpft, getestet, genesen. Beim Einlass muss ein Coronavirus-Impfnachweis, ein aktueller Testnachweis (nicht älter als 24 Stunden) oder ein Genesenennachweis jeweils zusammen mit einem amtlichen Lichtbildausweis vorgelegt werden. Außerdem gilt im gesamten Kino – auch am Platz – FFP2-Maskenpflicht.

Die Zugangsbedingungen können dem Infektionsgeschehen kurzfristig angepasst werden.

Datum: 04.05.2022
Uhrzeit: 10:00 Uhr
Ort: Lichtmess-Kino, Gaußstraße 25, 22765 Hamburg
Anmeldeschluss: 29.04.2022 12:00 Uhr
Die nächsten Veranstaltungen
01.10.

Harbour Boat Tour mit Meet & Greet

zum Filmfest Hamburg (2 Termine)
04.10.

Paneldiskussion Kopf oder Zahl – die Qual der Wahl?

Tax Credits und Investitionsverpflichtung
06.10.

Harbour Boat Tour mit Meet & Greet

zum Filmfest Hamburg (2 Termine)
06.10.

In den Wolken mit Iris Berben

im Gespräch mit Wolfgang Höbel („Der Spiegel“)